Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Veröffentliche Beiträge in “PR-Literatur”

80 Years Later

0

Für Einige gilt Edward L. Bernays als Vater der Public Relations. Der 1891 in Wien geborene und kurz darauf mit seiner Familie in die USA ausgewanderte Neffe Sigmund Freuds dürfte…

Beezle und das Web 3.0

3

In einem dichtgedrängten Raum sitzen teure und billige Sims um Tische herum, johlen augelassen zur Bühne hin, bis ihre virtuellen Gläser herunterfallen und auf dem Boden klirrend zerschellen. On Stage…

Deutschland Online 4 und das Web 2.0

2

Heute wurde die Studie „Deutschland Online 4“ vorgestellt. Die Studie „Deutschland Online 4“ (DO4) untersucht den Stand des deutschen wie internationalen Breitband-Marktes (Kabel, DSL, VDSL, WiMAX) . Die Studie bietet…

Citizen Journalism – Willkommen in der Google Welt

0

Die Internet-Galaxis, die unser Leben revolutionierte steht vor einem neuen Wandel – oder sie steckt mitten drin. Im Web brodelt es: Noch nie war es so einfach, Texte, Audiobeiträge, Bilder…

Quellen zu (Online-)Fundraising

4

Heute gibt’s ein paar Quellen zum Thema Fundraising, die mir in letzter Zeit untergekommen sind: Buergeruni.de ist ein Weblog, das sich mit Fundraising für Forscher und Studierende beschäftigt. Autor Jens…

Die Transzendenz der PR

0

Ja, es ist Sommer. Und vielleicht ist die Hitze schuld an diesen Zeilen: „Public Relations ist ein multimediales Phänomen der modernen Zeit. Die Interpretationsmöglichkeiten dieses Begriffes sind genauso vielfältig wie…

Wer kennt den Adobe Creek?

0

Das Katjes eine holländische Übersetzung von „kleines Kätzchen“ ist, 4711 ursprünglich eine Hausnummer in Köln und Milka eine Abkürzung von Milch und Kakao, sind nur einige der unzähligen Geschichten rund…