Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Veröffentliche Beiträge in “PR-Studien”

Aktuelle Studien rund um PR, Aspekte der PR-Theorie

Öffentlichkeitsarbeit für Kinderpatenschaften auf dem Prüfstand

0

Große traurige Augen, kleine verschmutzte Hände, ausgemergelte Körper. Bilder, mit denen häufig für Kinderpatenschaften geworben wird. Mit der Außendarstellung und der Öffentlichkeitsarbeit von Organisationen, die Kinderpatenschaften vermitteln, hat sich die…

Qualität vor Quantität !

0

In diesem ziemlich interessanten Artikel findet ihr Techniken, Strategien und Tipps & Tricks zum Thema „Suchmaschinenranking“. Ich finde, es lohnt sich: www.pr-guide.de

Erhöht richtig platzierte Werbung ihre Wirkung?

0

Laut der aktuellen Studie des Kölner Instituts „Mediascore„: Ja. Demnach soll programmnah platzierte Werbung größere Wirkungsvorteile bringen. Wenn sie dann auch noch in einer Sonderwerbeform präsentiert wird (d.h. der Zuschauer…

BBDO Consulting: Interne Markenbildung

2

Es gibt einen Spruch, der so oder ähnlich lautet: "Die Seele ist der Spiegel nach Außen". In weitem Sinne lässt sich dieser auch auf ein Unternehmen übertragen. Denn wie wir spätestens im Laufe des Semesters 'gelernt' haben, ist Interne Kommunikation eines der wichtigsten 'PR-Instrumente' eines Unternehmens. BBDO Consulting liefert in der Studie "Interne Markenbildung" interessante Ergebnisse zu diesem Thema. wuv.de gibt interessante Einblicke.

Das Zeitungsherz schlägt

0

Dass es in der Medienwelt nicht gerade rosig aussieht, ist kein Geheimnis. Zwischen 2001 und 2004 verzeichnet die deutsche Tagespresse einen Auflagenverlust von 8,4 Prozent. Aber kein Grund zum Weinen:…

Wanted: PR-Erfahrung

0

PR-Praktikum. Praktikum im Bereich Öffentlichkeitsarbeit. PraktikantIn für Marketing und Kommunikation gesucht... Wir alle befinden uns mitten drinne, in diesem Praktika-Marathon. Auch wenn wir das Wort "Praktikum" nicht mehr hören können - es lohnt sich doch. Hoffentlich.

Millward Brown: Euro Media Trends Studie 2005

0

Wie schätzen Marketingentscheider die Wirksamkeit verschiedener Medien, integrierte Marketingkampagnen und die Entwicklungen neuer Medien ein? Wie sehen ihre Budgeterwartungen aus? Fragen, die wir nicht so schnell beantworten können. Fragen, deren Antworten aber durchaus interessant, wissenswert und hilfreich sein könnten. Millward Brown weiß mehr.

„PRofiling –Eine Branche positioniert sich“

1

Wird sich das Berufsprofil von PR-Profis in den nächsten Jahren ändern? Wie wird der Berufsalltag aussehen? Der Public Relations Verband Austria (PRVA) hat seine Mitglieder im April unter dem Motto „PRofiling –Eine Branche positioniert sich“ zur Zukunft der PR-Branche befragt und die Ergebnisse auf dem von Roland angekündigten Österreichischen PR-Tag 2005 vorgestellt. Die Österreicher ermittelten folgendes Profil: „Der PR-Berater der Zukunft ist ein strategischer Kommunikationsberater mit einem breiten Portfolio an Ressourcen und Experte für alle Kommunikationsfragen.“