PR studieren

Momentan gibt es in Deutschland nur wenige reine PR-Studiengänge. Wie an manch anderen Hochschulen besteht jedoch an der Hochschule Darmstadt die Möglichkeit, im Rahmen eines Journalistik-Studiums Public Relations zu vertiefen. Da es sich in Darmstadt um einen Studiengang für Online-Journalismus handelt, spielt entsprechend auch im PR-Schwerpunkt das Thema “Online-PR” eine besondere Rolle. Allerdings werden gleichzeitig die allgemeinen Grundlagen der PR vermittelt, so dass die Absolventen auch in der klassischen PR tätig sein können. Inhaltlich verantwortlich für diesen Schwerpunkt ist Prof. Dr. Thomas Pleil, Professur für Public Relations.

Für Interessenten, die sich auf Online-PR (früherer Schwerpunkt im Studiengang Onlinejournalismus) konzentrieren möchten, besteht im Studiengang Onlinekommunikation die Möglichkeit einer entsprechenden Vertiefung.

>> Weitere Infos zum Studiengang Onlinekommunikation

Pin It