Fundstücke der Woche #KW 48

YouTube wird sozialer: Durch Integration von Facebook und Google+ soll es einfacher werden, Videos Freunden zu empfehlen. Zusätzlich hat Google das Design seiner Videoplattform komplett überarbeitet.

Indoor Google Maps für AndroidGoogle Maps jetzt auch für drinnen: Indoor Google Maps erlaubt eine Orientierung innerhalb von Gebäuden. Diese Funktion ist erst einmal nur auf der Android-Plattform möglich. Im Moment kann man sich in den USA das Innere von Flughäfen und einigen Warenhäuser wie z.B. IKEA anschauen. Google ruft zum Mitmachen auf, die Pläne von öffentlichen Gebäuden zu katalogisieren.

Neuer Suchalgorithmus: Noch mehr Neuigkeiten aus dem Hause Google: Der Suchmaschinenriese hat seinen Algorithmus erneut überarbeitet. Blogs sollen nun stärker berücksichtigt und suchmaschinenoptimierte Webseiten niedriger gerankt werden.

Die 40 meistgeteilten Beiträge des Jahres 2011 auf Facebook: Am vergangenen Dienstag hat Facebook die beliebtesten Links des Jahres 2011 auf Facebook veröffentlicht. Am meisten verbreitet wurde ein Artikel der New York Times mit Satellitenbildern aus Japan.

“Negatives Feedback” auf Facebook: Mit Hilfe des Statistiktools Insights können Administratoren von Facebook-Fansites seit neustem auch einsehen, ob Nutzer negativ auf Beiträge reagiert haben. Die Option befindet sich derzeit noch in  der Testphase.

Zero Mail Policy: Laut einer Pressemitteilung will der französische IT-Dienstleister Atos Origin die interne elektronische Post innerhalb von drei Jahren abschaffen. So soll vor allem die Produktivität im Management gesteigert werden. Evolution der Kommunikation oder Milchmädchenrechnung?

Pin It

Comments are closed.